Wii60-Ultimate Entertainment

Alles über Wii, XBox360, ihre Games, sowie ihre Vorgänger!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQMitgliederAnmeldenLoginSuchen

Teilen | 
 

 NoA-Präsident erklärt Nintendos Weg

Nach unten 
AutorNachricht
Captain_Falcon
Unbarmherziger Kopfgeldjäger
Unbarmherziger Kopfgeldjäger
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Alter : 27
Ort : G.F.S. Valhalla

BeitragThema: NoA-Präsident erklärt Nintendos Weg   Mi Nov 19, 2008 6:45 pm

Auf der BMO Capital Markets Interactive Entertainment Conference hat Reggie Fils-Aime (Präsident von Nintendo of America) erklärt, wie Nintendos in Zukunft vorgehen will.

Während die Konkurrenz versuche, mit Preissenkungen und Bundles neue Käufer anzusprechen, erklärt Reggie, sei soetwas bei Nintendo erstmal nicht geplant. Die Wii-Verkäufe liefen sehr gut und seien konstant. Das zeige, Nintendo habe wohl zu diesem Zeitpunkt genau die richtige Preispolitik.
Im selben Gespräch hat Reggie Fils-Aime auch eine Äußerung zur Zielgruppe von Nintendo gemacht. Der japanische Spieleentwickler geht grundsätzlich einen anderen Weg, als die Konkurrenz. "Anstatt die wirklich besten Spieler ansprechen zu wollen, haben wir uns entschieden, die meisten Spieler für unsere Produkte zu begeistern." so der Nintendo of America Präsident.

_________________
Wii60> wirklich alles. Mario, Metroid, Halo, F-Zero u.v.m. Nur auf Wii60! Bei Metroid Prime 3-Coupontausch oder Adds, bitte PM an mich!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wiisixtybase.forumieren.de
 
NoA-Präsident erklärt Nintendos Weg
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wii60-Ultimate Entertainment :: WiiSixtyBase-News :: Das News-Forum-
Gehe zu:  
Hier werben Admins für ihr Forum, und wer ein schönes sucht, wird es hier sicher finden! Das Werbe Forum dient dazu euer Forum und/oder eure Homepage vorstellen und bekannter zu machen kostenlos Forenuser - Die Foren
Findmaschine ForenverzeichnisListe der Forumieren-Funktionen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen